USA

2015:

Die zweite Hälfte des John Muir Trails: Von Bishop/South Lakes nach Cottonwood Lakes/Lone Pine. John Muir und PCT laufen hier auf der selben Strecke.

1508-USA-02-001

Und dann noch der Grand Canyon: A Walk to the River.

1508-USA-02-002

Mehr Infos über über den Hike im Trailtable, Bilder sind in der Panoramagalerie.

2011:

Nach dem Spaziergang in den Wäldern durfte es dann auch etwas anspruchsvoller sein. Die erste Hälfte des John-Muir-Trails in der Sierra Nevada ist etwas herausfordernder als der Appalachian Trail (AT), aber dafür um so eindrucksvoller. Hier die ersten Bilder und die Tourenbeschreibung: John-Muir-Trail.
[nggallery id=55]

2010:

Endlich haben wir einen unserer Trekking-Treiber realisiert. In Anlehnung an Bill Brysons “A Walk in the Woods” haben wir uns die Wälder – oder besser: hauptsächlich den Shenandoah – durch unseren walk auf dem Appalachian Trail angesehen (Tourenbeschreibung)
[nggallery id=17]

Leave a Comment