JMT – Ohne Fleiß kein Preis

Vom Vermillion Valley Resort nach Bishop Ungewohnt – Das klare Wasser und die sauberen Wege und Plätze sind beeindruckend. Ich habe vielleicht einmal ein Bonbon-Papierchen gefunden – ansonsten scheinen alle Backpacker das „leave no trace“ Mantra verinnerlicht zu haben. Ganz anders als in dem, was wir von den Alpen kennen. Ich fand es sogar – … Read more

JMT – Trocken, warm, satt

Vom Reds Meadows zum Vermillion Valley Resort Mit sieben-Meilen-Stiefeln ging´s nach dem carbo-loading vom Vortag erst durch einen abgebrannten Wald – schwarze Baumstachel auf weißem Bimskies – und dann via Deer-Creek zum Duck Pass. Dann abschließend auf einer Balkonwanderung ganz oben am Talhang auf Granitkies zum Purple Lake. Letzterer “a bit crowded” aufgrund der vielen … Read more

JMT – Man sieht nur was man weiß

Von Tuolumne Meadows zum Reds Meadow Resort „Wie hat Euch denn der devils postpile gefallen?“ wurden wir im Vermillion Valley Resort beim ersten six-pack „summerfest“ (für schlappe 16 $) von unserem Geologen-Wanderfreund gefragt. „Nun ja – tolle Basaltformation, beeindruckendes Edukationsbedürfnis der US-Amerikaner an ihren Mitbürger, Adipositasprogramm immer noch ohne sichtbaren Erfolg“ …. – „ja aber … Read more